Impressionen: Perspektivtagung 2017

Rheinfolge e.V. bedankt sich bei den Veranstaltern der 5. Perspektivtagung für das gelungene Programm und die interessanten Beiträge in den Räumlichkeiten der IHK Köln.

Ziel der dreitägigen Tagung war es , junge Menschen für eine Unternehmensgründung zu begeistern, bzw. die sozialen, ethischen, volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen einer Unternehmensgründung aufzuzeigen. Das Konzept war ein voller Erfolg. Die deutsche Wirtschaft zeichnet sich durch eine hohe Exportabhängigkeit und internationalen Wettbewerb aus. Innovative Ideen werden dabei nicht nur durch große Unternehmen entwickelt. Insbesondere der Mittelstand sorgt durch bahnbrechende Entwicklungen für den Wohlstand unseres Landes. Gemeinnützige Einrichtungen und Verbände, die sich diesem Bereich engagieren, verdienen deshalb nicht nur Respekt, sondern auch Unterstützung.

Dr. Lars Göhmann und Florian B. Suchan haben in diesem Sinne einen Beitrag geleistet und die Unternehmensgründung unter dem Titel „Existenzgründung durch Firmenübernahme“ einmal aus einer anderen Perspektive beleuchtet. Wenngleich eine Existenzgründung durch Unternehmensnachfolge bislang noch nicht sehr verbreitet ist, kann dieses Vorgehen eine attraktive Möglichkeit in die Selbstständigkeit darstellen. -Was dabei zu beachten ist, war Gegenstand des Beitrags. Die entsprechende Präsentation stellen die Referenten hiermit zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne direkt an die Referenten wenden.

Impressionen:

Florian B. Suchan

Dr. Lars Göhmann

Florian B. Suchan_Unternehmensnachfolge

Dr. Lars Göhmann

*Die Momentaufnahmen wurden dankenswerterweise von der Gude-Stiftung zur Veröffentlichung freigegeben.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *